, , ,

Erfolgreicher Einsatz des BVV bei „Jugend trainiert für Olympia“

3 Spielerinnen der Damen V und 3 Spielerinnen der Damen VI spielten gemeinsam für das Immanuel-Kant-Gymnasium in der WK3 „Jugend trainiert für Olympia“-Finalrunde.
In der Vorrunde gewannen sie beide Spiele, gewannen souverän das Halbfinale und setzten sich auch klar im Finale gegen das Robert-Havemann-Gymnasium durch und sind somit verdienter Sieger der Berliner Schulmeisterschaften.

– Sven

Die Mädels im Fernsehen…

1 Antwort
  1. Stephan
    Stephan says:

    Glückwunsch erstmal allen Beteiligten. Am 23.03. dann die Stunde der Wahrheit – Kant oder SLZB?
    Ich denke, das Kant hat eine realistische Chance, wenn die Richtigen spielen!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*