Am gestrigen Samstag (11.3.) haben wir den Spieltag der U12 männlich ausgerichtet. Als guter Gastgeber haben wir ein tolles Büfett gemacht und auch sonst gut durch den Spieltag geführt. Sportlich lief es zumindest in der LK1 aber gar nicht so, wie es gedacht war: Nicht abgestimmte Kommunikation, fehlende Laufbereitschaft und schlechte Einschätzung der Ballflugkurve (Antizipation) führten letztlich dazu, dass die erste Mannschaft sich auf dem letzten Platz (11. Platz) wiederfand. Lediglich ein Spiel konnte gewonnen werden; neun weitere Spiele – wenn auch zum Teil knapp – verloren wir. Schade, hier wäre mehr drinne gewesen!

Unsere BVV-Jungs in der LK2 waren hier in einigen Punkten besser abgestimmt: Gute Aufschläge und ein solider Spielaufbau ermöglichten uns eine Platzierung im Mittelfeld. Platz 6 war der Lohn für die gute Arbeit!

Nun heißt es aus dem Spieltag wieder die Lehren zu ziehen und das Training zu optimieren. Vielen Dank allen Eltern, die das Büfett unterstützt haben sowie allen Spielern, die ihr Bestes gegeben haben. Danke euch! Weiter gehts!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*