An unserem siebten Spieltag haben wir zuerst gegen Vorspiel SSL II und danach gegen SV Friedrichstadt gespielt.

Im ersten Satz gegen VSSL II hatten wir Startschwierigkeiten, weshalb wir ihn verloren haben. Der zweite Satz verlief nicht viel besser. Erst am Ende des dritten Satzes sind wir aus uns rausgekommen haben ihn aber trotzdem verloren. Womit wir das erste Spiel 0:3 verloren haben.

Im zweiten Spiel haben wir aber besser gespielt. Im ersten Satz hatten wir anfangs geführt, sind dann aber unkonzentriert geworden und haben den Satz verschenkt. Der zweite Satz verlief ähnlich, auch wenn der Punkteunterschied nicht so groß war wie im ersten. Den dritten Satz konnten wir durch gute Motivation und dem willen zu gewinnen für uns entscheiden. Leider konnten wir diese Motivation nicht in den vierten Satz mitnehmen, weshalb wir ihn verloren haben. Am Ende stand es 3:1 Für den SV Friedrichstadt.

Abschließend lässt sich sagen, dass wir nicht unser bestes gegeben haben, was sich an den Ergebnissen sehen lässt.

(Jonas)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*