Am 07.10.2018 fand unser drittes Spiel statt. Im ersten Spiel nur als Schiedsrichter, aktiv spielten
wir im zweiten Spiel gegen TSV GutsMuths II.
Wie schon im Hinspiel, besiegten wir auch diesmal die Mannschaft souverän in 3 Sätzen. (1. Satz
25:7, 2. Satz 25:11, 3.Satz 25:14)
Nach einer kleinen Pause starteten wir mit einer Aufstellungsänderung ins zweite Spiel. Dieses mal
mit Julia als Libera, gewannen wir den ersten Satz nur knapp, wegen ein paar kleinen aber
grundlegenden Kommunikationsfehlern (25:23).
Doch im nächsten Satz lief es schon besser. Wir konzentrierten uns, machten gute Angriffe und
holten uns den Satz mit 25:8.
Auch den dritten Satz begannen wir gut, machten jedoch wieder unsere Fehler. Den Ball bei uns in
die Mitte zu legen, funktionierte für den Gegner sehr gut und sie gewannen ihn mit 25:22.
Eine Niederlage wollten wir jedoch nicht einstecken und beschlossen den Gegner laufen zu lassen.
Jenny`s Idee uns mit Muffins zu motivieren hatte Erfolg und wir gewannen den Satz mit 25:16.
Alles in allem ein gelungener Spieltag, bei dem der BV Vorwärts VI seinen Platz in der Tabelle
halten konnte.
– Leonie

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*