Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Sonntag insgesamt neun Teams in der Halle in der Prendener Straße um das Finale des Landespokals zu spielen.

Sowohl bei den Männern, als auch bei den Frauen gab es von Anfang an Favoriten, welche sich schlussendlich auch durchsetzen konnten.

Weiterlesen

Am Sonntagmorgen um 9:00 Uhr, starteten wir motiviert mit einer kleinen Trainingseinheit in den Tag, um wach und vor allem fit in den Tag zu starten.
Weiterlesen

Der vorletzte Spieltag brachte uns nach Steglitz zu den Mädels von DJK, die aktuell noch um den Aufstieg kämpfen. Aber zunächst ging es gegen den RPB VI. Hoch konzentriert ließen wir wenig Fehler zu und setzen uns konsequent durch. Seit langem lief es mal wieder richtig gut und wir spielten endlich wieder guten Volleyball. Das spiegelte sich auch am Ende beim Ergebnis von 3:0 wider. Voller Freude besiegelten wir mit diesem 19. Sieg der Saison unseren vorzeitigen ersten Platz und damit den unumstößlichen Aufstieg in die Berlin-Liga!
Weiterlesen

Sonntag früh brauchen wir ja bekanntlich etwas länger, um wach zu werden. Leider haben wir beim 9. Spieltag diese Schläfrigkeit mit einem Punkt bezahlt. Im ersten Spiel traten wir gegen die Damen vom SV Ludwig Renn an.

Weiterlesen

Sonntag Morgen 10:00. Bei uns gibt es da keinen Knoppers, sondern erstmal einen Schluck Sekt zum wach werden, gefolgt von einem Geburtstagsständchen für den Trainer.
Frohen Mutes starteten wir also gegen VC Preußen und konnten den ersten Satz auch mit 25:20 für uns entscheiden.
Weiterlesen

Die gute Nachricht zuerst: Wir sind Herbstmeister. Beim letzten Spieltag vor Weihnachten gegen Füchse II und Motor Adlershof haben wir zwei Spiele gewonnen und konnten fünf Punkte mit nach Hause nehmen. Weiterlesen

Heute zünden wir uns nicht nur eine, sondern gleich sechs leuchtende Kerzen an. So viele Punkte nehmen wir nämlich aus diesem wichtigen Sonntag mit nach Hause.
Es war Kampfgeist und Durchhaltevermögen gefordert, stand uns doch unser direkter Verfolger RPB V gegenüber. Zusammen sind wir letzte Saison abgestiegen, den Aufstieg in die Berlinliga wollen wir dann allerdings lieber für uns alleine.
Weiterlesen

Nach drei erfolgreichen Spieltagen konnten wir Luft an der Tabellenspitze schnuppern. Nun galt es am vierten Spieltag gegen DJK II und TMA, unsere Position zu verteidigen und weiter auszubauen.  Weiterlesen

Sonntagmorgen in Reinickendorf. Die frühe Uhrzeit und die zurückgelegte Strecke lassen auf einen trägen Spielstart schließen. Wir kommen schwer rein und laufen lange den Punkten hinterher. Weiterlesen

Nach einer durchwachsenen Saison in der Berlinliga, startete für uns am Samstag das Projekt Aufstieg in der Bezirksliga. Weiterlesen