Am 14. Oktober war es wieder soweit. Die U13 hatte ihren zweiten Spieltag. Dieses Mal vertraten acht Jungs in zwei Mannschaften unseren Verein in der zweitjüngsten Altersklasse und konnten tolle Erfolge vorweisen.

Weiterlesen

An unserem zweiten U18 Spieltag(14.10.2017), welchen wir in unserer Heimhalle ausgetragen haben, spielten wir in vier spannenden Spielen gegen den TSC, den SCC, den RPB und den VFK.

Gleich in unserem Auftaktspiel traten wir gegen den TSC, einen starken Gegner, an. Dennoch konnten wir in einem sehr spannenden Spiel beide Sätze, wenn auch nicht Fehler frei, gewinnen und uns somit die ersten Punkte an diesem Tag sichern.

Weiterlesen

BVV I:
Zweiter Platz in der U18 ist für uns schonmal ein Topergebnis! Wobei auch die Gegner überwiegend aus den jüngeren Jahrgängen kamen. Zuerst VTB II, eine Sammlung von Spielerinnen aus vier Berliner Vereinen (KSC, SCE, etwas RPB und leider auch zweimal BVV).
Bei 8:1 die erste Auszeit bei denen. Der Satz ging ähnlich weiter. Unsere Aufschläge fanden ihr Ziel, Blocken überwiegend sinnfrei, Feldabwehr auf unserer Seite top, auch die Zuspiele passten. Satz zwei etwas enger aber insgesamt BVV – VTB: 2:0. Weiterlesen

Beide Teams der weiblichen U18 traten am Samstag beim 1. Qualifikationsturnier zur Berliner Meisterschaft an.
BVV I und BVV II gewannen jeweils ihre Gruppen, verloren dann aber ihre Finalspiele um die Teilnahme an der BM.
Am 07. Januar 2018 habe beide Mannschaften erneut die Chance, sich für die Berliner Meisterschaft zu qualifizieren.

Am ersten Spieltag der neuen Saison belegt die männliche U16 den 6. Platz und spielt somit am nächsten Spieltag in der zweiten Leistungsklasse.

Bilder vom ersten Spieltag gibt es auf der Seite der U16.

Auch dieses Jahr sollte es mit insgesamt 29 Jugendlichen und Kindern aus unserer männlichen Abteilung sowie mit den drei Trainern Jordan, Arno und mir (Martin) ein Trainingslager geben. Hierfür war mal wieder die letzte Woche der Berliner Sommerferien vorgesehen. Dieses Jahr ging es, nach dem wir die letzten beiden Male am Werbellinsee waren, vom 28. August bis zum 2. September ins schöne Seebad Lubmin am Greifswalder Bodden. Weiterlesen

Wir sind Vizemeister in Berlin!

Annika, Ivonne, Hephzi bah, Valentina sind die vier BVV – Mädels, die am Wochenende in spannenden Spielen die Nerven behalten haben und das Ding gerissen haben.

In der Gruppe am Samstag gab es schon ein enges Spiel gegen die Beacher des MVC III, die im dritten Satz mit starkem Abwehrspiel unsere Kinder in Not brachten. 3:9 im Tiebreak, nicht ging! Dann das kleine Wunder, der BVV kam zurück. Bei 16:14 flossen drüben ein paar Tränen, wir Gruppenerster. Dann eine gelungene Auslosung für das Viertelfinale – wir treffen auf Rudow. Das Spiel wurde am Sonntag Morgen souverän gewonnen.

Weiterlesen

Die weibliche Jugend U12 des Berliner Volleyballvereins Vorwärts ist Berliner Vizemeister!
Im Finale mußte sich die erste Mannschaft den Mädels des Berlin-Brandenburger SC geschlagen geben.

Die zweite Mannschaft des BVV belegt den 10. Platz.

Nach dem Sieg im Pokalfinale nun der nächste große Erfolg! Gratulation!

Zwei Tage Volleyball waren für uns zwei gute Tage. Die Vielspieler waren da, Ivonne, Annika, Inga und dazu in der U13 ein Mädel, die noch nicht mal U12 spielen müsste aus dem Jahrgang 07 – Hephziba!

Gruppenzweiter am ersten Tag hinter BBSC und vor dem VCP und unseren Altersgenossinnen vom RPB III.

Weiterlesen

Die männliche U14 (BVV I) hat bei der Berliner Meisterschaft den 4. Platz belegt. Gratulation!
Die zweite BVV-Mannschaft war ebenfalls für die BM qualifiziert, hat aber ihren Startplatz an den SV Berlin-Buch abgegeben.