, ,

U18 männlich – 2. Spieltag

An unserem zweiten U18 Spieltag(14.10.2017), welchen wir in unserer Heimhalle ausgetragen haben, spielten wir in vier spannenden Spielen gegen den TSC, den SCC, den RPB und den VFK.

Gleich in unserem Auftaktspiel traten wir gegen den TSC, einen starken Gegner, an. Dennoch konnten wir in einem sehr spannenden Spiel beide Sätze, wenn auch nicht Fehler frei, gewinnen und uns somit die ersten Punkte an diesem Tag sichern.

Weiterlesen

,

U18 männlich: 1. Spieltag

Am Samstag den 23.09.2017 hatten wir unseren ersten Spieltag in der U18. Wir spielten jeweils zwei Sätze (keine zwei Gewinnsätze).

Im ersten Spiel spielten wir gegen den SCC I. Wir starteten den Satz mit starken Aufschlägen, wodurch unser Gegner nach einem Punktestand von 4:0 eine Auszeit genommen hat. Wir spielten das Spiel weiterhin solide. Trotz Gegenwehr des Gegners, konnten wir uns den ersten Satz mit 26:24 holen. Im zweiten Satz hatten wir wieder starke Aufschlagsserien, welche uns einen starken Vorsprung brachte. Jedoch konnte unser Gegner langsam aber sicher den Punkteunterschied verkleinern bis sie uns am Ende eingeholt haben. Danach hatten wir kleine Annahmeschwierigkeiten, wodurch sie sich den zweiten Satz geholt haben.

Im nächsten Spiel hatten wir den RPB als unseren Gegner. Sie spielten konstant während wir hin und wieder kleine Fehler gemacht haben, wodurch sie den ersten Satz gewannen. Im zweiten Satz waren wir konzentrierter und haben so den Satz 25:15 gewonnen.

Die Gastgeber (Füchse) hatten wir direkt danach. Wir haben sehr viele Fehler gemacht, wie Dankebälle die nicht richtig nach vorne gespielt wurden, weswegen die Füchse den ersten Satz gewann. Nachdem wir uns endlich beruhigt haben, konnten wir den zweiten Satz gewinnen, obwohl vorher genannte Fehler noch bestanden.

Unsere letzten Gegner des Tages waren der SCC II. Sie hatten sehr starke Angreifer, welche unsere Abwehr ordentlich Druck gemacht hat. Jedoch konnten wir einige starke Angriffe grandios blocken. Obwohl die Stimmung im Team nachgelassen hatte, haben wir den ersten Satz gewonnen. Im zweiten Satz haben sich wieder Fehler eingeschlichen, weswegen wir verloren haben.

Wir haben somit jedes Spiel 1:1 gespielt. Trotzdem war es ein sehr erfolgreicher Spieltag, welcher sehr Spaß gemacht hat. Wir haben uns deutlich verbessert, wenn man auf die letzte Saison schaut. Zudem wurde am Ende des Tages ein MVP des Teams von unseren Trainern gewählt. Dieser MVP war am diesem Tag Robin (Zuspieler), da er stets Stimmung gemacht hat und um jeden Ball gekämpft hat.

(Robin)

, , , , , , , ,

Trainingslager 2017 der männlichen Jugend

Auch dieses Jahr sollte es mit insgesamt 29 Jugendlichen und Kindern aus unserer männlichen Abteilung sowie mit den drei Trainern Jordan, Arno und mir (Martin) ein Trainingslager geben. Hierfür war mal wieder die letzte Woche der Berliner Sommerferien vorgesehen. Dieses Jahr ging es, nach dem wir die letzten beiden Male am Werbellinsee waren, vom 28. August bis zum 2. September ins schöne Seebad Lubmin am Greifswalder Bodden. Weiterlesen

, , , , , ,

Weihnachtsturnier 2016 Jugend U16/U18

Zum diesjährigen Weihnachtsturnier der männlichen und weiblichen U16/18 trafen sich exakt 40 Jugendliche, um in einem gemischten Turnier mit vorweihnachtlichen Leckereien das Jahr 2016 gemütlich ausklingen zu lassen.
Weihnachtsturnier Jugend 2016
Weihnachtsturnier Jugend 2016
Vor Spielbeginn gab es jedoch erst noch eine kleine Gesangseinlage als Geburtstagsgruß für unseren Vorsitzenden Jochen, die ihm in Abwesenheit via Multimedia übermittelt wurde.
Weihnachtsturnier Jugend 2016

In 7 Mannschaften spielten die Jungs und Mädels jeder gegen jeden ihren Gewinner aus. Trotz sportlichem Ehrgeiz stand bei allen Teams der Spaß im Vordergrund. Für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgten auch die vielen leckeren Sachen, die durch die Jugendlichen mitgebracht wurden.

Weitere Fotos sind hier

Bedanken möchten wir uns bei den Spieler/Innen von Herren 1 und Damen 1, welche durch das Turnier begleitet haben und sogar mitspielten.

, ,

Spielbericht U18m: 4. Spieltag

Heute war unser letzter U18m Spieltag in dieser Saison. Unsere Gegner waren heute Eintracht Falkensee, der SCC und die Füchse. Da die Füchse scheinbar lieber den 3. Advent feiern wollten, wurde im 1. Spiel über 3 Gewinnsätze gespielt.

Wie immer sind wir im ersten Spiel noch nicht so richtig munter, daher ging der Satz auch an Falkensee. Im 2. Satz waren wir dann warm, munter und mit Spaß dabei. Dieser Satz ging dementsprechend deutlich an uns. Eigentlich sollte man denken einfach so weiterspielen, aber leider schlichen sich viele kleine Fehler ein und der 3. Satz ging wieder an Falkensee. Der 4. Satz war lange Zeit ausgeglichen, allerdings schenkten wir am Ende zu viele Punkte weg und das Spiel ging 3:1 verloren.

Im zweiten Spiel ging es über 2 Gewinnsätze gegen den SCC. Viel gibt es zu diesem Spiel nicht zu sagen, Abstimmungsschwierigkeiten und die kleinen Fehler führten zum 2:0 Sieg vom SCC. Da ist also noch viel Platz nach oben.

Am Nachmittag eilte Verstärkung herbei, nur leider war unser Spieltag schon beendet.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit.

– Robert

, , ,

Jugend: Ergebnisse vom Wochenende

Die erste Mannschaft der männlichen U16 steigt in die erste Leistungsklasse auf, BVV II verbleibt in der LK 2.
Die männliche U18 belegt am dritten Saisonspieltag den 7. Platz.
Das Team der U13 männlich ist zum Spieltag nicht angetreten.