Stimmung, Spaß, Spannung und sogar kleine Verletzungen – Am Sonntag, dem 19.11., war für uns alles dabei.
Aufgeregt und spielbereit fanden sich die Spielerinnen von der BVV VI Mannschaft um 10:00 Uhr in der Halle zusammen, um das erste Spiel gegen die TSV Tempelhof-Mariendorf Mannschaft IV zu spielen.
Dann ging es auch schon los. Den ersten Satz verloren wir trotz gutem Kämpfen leider knapp mit 26:28. Auch den zweiten Satz gaben wir schwach an den TSV ab. Im dritten Satz holten wir dann zum Gegenschlag aus und nahmen den Satz mit 25:16 für uns. Im vierten Satz war jedoch die Luft bei uns raus und ließen die TSV Mädchen an uns herankommen. Aber auch durch zu viele Eigenfehler “schenkten” wir den doch deutlich stärkeren und erfahrenen TSV Damen den 1:3 Sieg.
Danach konnten wir uns etwas entspannen und ließen die Heimmannschaft BVV IV gegen den TSV spielen. Mit einem weiteren Sieg gingen die TSVler dann ungeschlagen nach Hause.
Nun waren wir wieder an der Reihe. Motiviert standen dann sechs Spielerinnen auf dem Feld, um um den Sieg zu kämpfen. Mit wirklich viel Jubel und guter Anfeuerung von unseren Familien und den Ersatzspielerinnen gewannen wir den ersten Satz mit 25:17. Auch im zweiten Satz führten wir vorab, bis zwei unserer Spielerinnen nach starkem Einsatz zusammenprallten und sich unsere Diagonalangreiferin (Lena*) dabei verletzte und vom Feld gewechselt werden musste. Durch die Verletzung stark beeindruckt, lief es nicht mehr ganz so gut. Dennoch gewannen wir auch den zweiten Satz mit 25:21.
Im dritten Satz ließ unsere Konzentration etwas nach und wir knickten, aufgrund der Eindrücke des zweiten Satzes, ein. Somit ließen wir uns den dritten Satz mit 16:25 wegnehmen.
Im vierten Satz bauten uns unsere Anfeurer wieder auf und wir kamen zurück in die Gänge. Mit dem Schlachtruf „Für Lena“ kam der Mut und Kampfgeist zurück und wir hatten das Ziel wieder vor Augen. Mit Spaß und Sorgen holten wir uns den vierten Satz mit einem Endergebnis von 25:13.

„FÜR LENA!“

* Auf diesem Weg wünscht die Mannschaft Lena alles Gute.

– Hanna

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*