An unserem 5. Spieltag traten wir gegen den Tabellenersten RPB VII und gegen den VfK IV an. Zuerst wurde gegen RPB gespielt. Wir kamen nicht gut in die Partie hinein und es fehlte uns auch der notwendige Schwung. Einige Ballwechsel waren umkämpft, wir schafften es aber nicht diese für uns zu entscheiden. So ging das Spiel insgesamt verdient mit 3:0 an RPB.

Ohne Spielpause traten wir dann gleich gegen die Mädels von VfK an. Auch hier schafften wir es nicht, richtig Druck aufzubauen. Die Spielerinnen des VfK hatten das bessere Auge und Händchen, um immer wieder die Löcher in unserer Abwehr zu finden. Positiv ist an dem Spiel zu sehen, dass Lilli mit einem längeren Einsatz und einigen sehr guten Aktionen sich gut präsentieren konnte. Den zweiten Satz konnten wir etwas enger gestalten aber auch dieser ging leider verloren. Zum Ende stand es dann auch hier 3:0 für die Mädels des VfK.
– Lena
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*