Nachdem unsere erste Damenmannschaft leider mit einer 3:1-Niederlage in den Sonntagsspieltag gegen den VfK Südwest Berlin gestartet war, wollten wir in unserem Spiel gegen die Südwestler alles besser machen. Und so starteten wir auch in den ersten Satz. Weiterlesen

An unserem 5. Spieltag traten wir gegen den Tabellenersten RPB VII und gegen den VfK IV an. Zuerst wurde gegen RPB gespielt. Wir kamen nicht gut in die Partie hinein und es fehlte uns auch der notwendige Schwung. Einige Ballwechsel waren umkämpft, wir schafften es aber nicht diese für uns zu entscheiden. So ging das Spiel insgesamt verdient mit 3:0 an RPB.

Weiterlesen

Es gibt doch nichts Schöneres, als den ersten Advent in der Sporthalle zu verbringen, statt gemütlich Kekse im Kerzenschein zu genießen. Was soll`s, los geht’s! Wir reisten (ja wirklich) mit 10 Spielerinnen, 2 Trainern und Pepe nach Lichterfelde. „Pünktlich“ wie immer, waren wir alle 9:45 Uhr vor Ort und fingen ausnahmsweise früh mit der Erwärmung an. Dann ging es auch schon los. Weiterlesen

Heute zünden wir uns nicht nur eine, sondern gleich sechs leuchtende Kerzen an. So viele Punkte nehmen wir nämlich aus diesem wichtigen Sonntag mit nach Hause.
Es war Kampfgeist und Durchhaltevermögen gefordert, stand uns doch unser direkter Verfolger RPB V gegenüber. Zusammen sind wir letzte Saison abgestiegen, den Aufstieg in die Berlinliga wollen wir dann allerdings lieber für uns alleine.
Weiterlesen

Ein Satz mit X… das war wohl nix!

Obwohl wir hoch motiviert waren, durch einen weiteren Sieg an das obere Drittel der Tabelle anzuknüpfen, sollte uns an diesem Sonntag leider nicht viel gelingen. Eigentlich erstmals in dieser Saison konnten wir in keinem Element unsere gewohnte Leistung abrufen und unterlagen schlussendlich dem bis dahin Tabellenletzten VFK Südwest eindeutig mit 1:3.  Weiterlesen

Positiv gestimmt aus den letzten beiden Siegen in Folge stand am Sonntag das nächste Heimspiel gegen den Aufsteiger SGE Zepernick an. Dieses Mal wollten wir unbedingt den ersten Heimsieg und die nächsten drei wichtigen Punkte einheimsen. Das Training in der Woche glich eher einem Straftraining, denn Jörg quälte uns an beiden Tagen mit viel Kraft, Ausdauer und Technik zur Verbesserung unseres Angriffs. Zudem waren wir vollzählig, so dass einige Spielerinnen „nur“ von der Tribüne dabei sein konnten. Weiterlesen

Nach drei erfolgreichen Spieltagen konnten wir Luft an der Tabellenspitze schnuppern. Nun galt es am vierten Spieltag gegen DJK II und TMA, unsere Position zu verteidigen und weiter auszubauen.  Weiterlesen

13 Uhr – Kniese-Halle

Die Mannschaft der BVV Herren I versammelte sich zum fünften Heimspiel der Saison um den Tabellennachbarn USC Magdeburg zu empfangen. Weiterlesen

Die Saison 2017/2018 hat begonnen.
Am 22.11.2017 fand der erste Spieltag der 27. Volkssport-Meisterschaft im Volleyball statt, ein Spieltag mit allen teilnehmenden Mannschaften.
Erstmals nimmt neben den Bypässen auch eine zweite Freizeitmannschaft des BVV an der Meisterschaft teil, Scheinangriff. Die Premiere ging allerdings schief. Scheinangriff verlor beide Spiele gegen TuS und Tschüß sowie gegen Grün-Weiß I Hellersdorf.

Vor den Spielen wurde der Meisterschaftspokal an die Bypässe übergeben.

  

Am Sonntag war der 4. Spieltag dieser Saison und es war für uns ein Heimspiel, obwohl es mal wieder nicht unsere Lessinghalle war. Hallenöffnung war um 10 Uhr und das erste Spiel BVV VI gegen TM IV ging pünktlich um 10:45 Uhr los. Weiterlesen