Wie schön kann Volleyball sein?!

Am Samstag ging es in Halle vor 125 gegnerischen Fans gegen den Drittplatzierten der Tabelle, der uns mit nur einem Punkt Unterschied dicht auf den Fersen war, auf’s Feld. Unterstützt von Hanna und Josi aus unsere Jugend, einer vollen Trainerbank -Jörg konnte aufgrund andere Verpflichtungen leider nicht bei uns sein- und zwei mitgereisten Fans hatten wir eine tolle Stimmung auf und neben dem Feld. Wir starten holprig in den ersten Satz und müssen diesen leider auch abgeben. Durch einen geschlossenen Kampfgeist, Siegeswillen und lautstarte Anfeuerungen können wir den zweiten Satz mit 28:26 für uns entscheiden. Steve nutzt jede Auszeit für feine Nachjustierungen und hält die Motivation hoch sodass wir auch den dritten und vierten Satz gewinnen.

Wir gewinnen 3:1 und sichern uns mit diesen drei Tabellenpunkten den Aufstieg in die Dritte Liga. Wir freuen uns riesig und feiern bis in den frühen Morgen.

MVP wurde unsere Melle. Wir haben noch ein weiteren Saisonspiel in zwei Wochen gegen Rudow-Altglienicke in dem uns aber nichts mehr “passieren” kann.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, Fans, unserem Vorstand, Trainer-Duo und allen, die so fleißig für uns die Daumen gedrückt und mitgefiebert haben.

http://www.volleyball-nordost.de/643.html

https://www.facebook.com/bvvdamenI

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*