Über den Verein

Der Berliner Volleyballverein Vorwärts (BVV) aus Berlin-Lichtenberg existiert seit 1965 und ist mit seinen knapp 300 Mitgliedern einer der größten Volleyballvereine Berlins. Eine der wichtigsten Aufgaben sehen wir in der Förderung des Volleyballnachwuchses.

Nachwuchs

In den letzten Jahren konnten wir durch das hohe Engagement unserer zahlreichen Trainer*innen sowie herausragende Projekte (z.B. die Projektfahrt mit Grundschüler*innen nach Osterburg) viele Kinder und Jugendliche für die Sportart Volleyball begeistern. So sind wir als einer der wenigen Berliner Vereine in allen Altersklassen (U12 bis U20) aktiv. Und das sowohl im weiblichen wie auch im männlichen Bereich.

Erwachsene

Darüber hinaus sind Menschen unterschiedlichen Alters und Erfahrungen in unseren diversen Erwachsenmannschaften aktiv. Neben unserem Kinder- und Jugendbereich haben wir auch zahlreiche Mannschaften im Erwachsenenbereich des Volleyball-Verband Berlin: Derzeit vertreten fünf Damen- und vier Herrenmannschaft unseren Verein in der Kreisliga bis Berlin-Liga, der höchsten Spielklasse Berlins.

Zudem beheimatet unser Verein bereits seit vielen Jahren eine Freizeitmannschaft und eine Volleyballgruppe mit geflüchteten Menschen.

Unsere erste Damenmannschaft spielt seit der Saison 2019/20 erstmals in der Dritten Liga Nord.

Vereinsleben

Unsere Gemeinschaft stärken wir durch Vereinsfahrten, Vereinsevents sowie alters- und generationsübergreifende Weihnachts- und Saisonabschlussturniere.